Chöre:

In Siebenlehn-Obergruna und Hirschfeld treffen sich wöchentlich Menschen zum Singen. Damit bereichern sie Gottesdienste und andere Gemeindeveranstaltungen. Gelegentlich kommen die einstudierten Stücke sogar in eigenen Konzerten zur Aufführung.

Siebenlehn-Obergruna:   Probe montags 19.30-21.00h im Pfarrhaus Siebenlehn

Hirschfeld:                       Probe montags 20.00-21.00h im Pfarrhaus Hirschfeld

 

Flötengruppen im Pfarrhaus Siebenlehn:

Auch das Spielen von Instrumenten kann in unseren Gemeinden gelernt werden. In Siebenlehn-Obergruna gibt es seit 20 Jahren eine intensive Blockflötenarbeit. Ab dem Vorschulalter kann dieses Instrument erlernt werden. Kinder und Erwachsene proben in Gruppen Stücke mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Alle Gruppen treffen sich im Pfarrhaus Siebenlehn. Für weitere Fragen steht Kantor Albrecht Reuther zur Verfügung.

Kleine Flöten           dienstags 15.00 - 15.30 Uhr

Flötenkinder 1         dienstags 15.45 - 16.30 Uhr

Flötenkinder 2         dienstags 16.30 - 17.15 Uhr

Große Flöten           dienstags 17.30 - 18.30 Uhr

Erwachsene Flöten   montags 18.30-19.30 Uhr

 

 

Posaunenarbeit in Hirschfeld:

In Hirschfeld hat im Herbst 2014 eine kleine Gruppe angefangen, Posaune zu lernen. Der Unterricht wird von der Posaunenmission gefördert. Er findet im Pfarrhaus Hirschfeld statt.

Sie wollen auch ein Blasinstrument lernen oder suchen Anschluss an eine Spielgemeinschaft? Wenden Sie sich an Kantor Albrecht Reuther für weitere Informationen.

 

 

Orgel - Die Königin der Instrumente:

In unseren vier Schwesterkirchgemeinden wird die Orgel zu Gotttesdiensten und Kasualien nicht nur von Kantor Reuther, sondern auch von Honorarkräften gespielt. Dabei versuchen wir auch, den Nachwuchs im Blick zu behalten.

Wenn Sie Interesse haben, Orgelunterricht zu nehmen oder eine kirchenmusikalische Ausbildung zu absolvieren, wenden Sie sich bitte an Ihre Kirchgemeinde. Wir beraten Sie und unterstützen Ihr Anliegen gern!